Anubis

Start

     
 

Anubis Ausbildung mit Margo en Paul

 

Aus dein Komfort Kreiß kommen

Die Herausforderung angehen zwischen unser Grössten Angst und dein tiefstes Verlangen

 

 
   
 

Viele von uns kennen einige kleinere und/ oder größere Ängste; andere unserer Ängste sind häufig tief vergraben. Hier bietet POL eine Lösungsmöglichkeit.

 Der Anubis steht symbolisch für die wilde, instinktive Kraft in uns, die durch kulturelle Beschränkungen nicht gelebt werden darf. Ja, mehr noch: das Wort “Instinkt” hat sogar häufig einen negativen Touch in unserer Gesellschaft .Unsere Kultur unterdrückt unsere Instinkte. Das hat häufig fatale Folgen. Hier ein praktisches Beispiel:

Jemand versucht, mit seinem Daumen das Wasser aus einem Gartenschlauch zu stoppen. Für eine Weile gelingt es ihm, aber ab einem gewissen Punkt schiesst das Wasser mit riesigem Druck nach draussen.

 Genauso geschieht es bei manchen Menschen: Sie überreagieren, es kommt zu Ausschreitungen und Perversitäten (pervers = verdreht, anormal). Die meisten von uns spüren jedoch instinktiv, dass das auch nicht sein kann und verfallen in eine Art Lähmung, Erstarrung. So verlieren wir nach und nach die Verbindung zu uns selbst und unsere tiefen Wünsche verwandeln sich in lähmende Angst.

 Viele von uns kennen einige kleinere und/ oder größere Ängste; andere unserer Ängste sind häufig tief vergraben. Natürlich gibt es auch gesunde, lebenserhaltende Ängste, wie z.B. die Angst vor einem hungrigen Raubtier, aber viele Ängste nehmen uns unsere Kraft, die unser Leben so bereichern könnte!

 Hier bietet POL eine Lösungsmöglichkeit:

Unterstützt von der Gruppe, die einen sicheren Schoss bietet, und dem POL Lehrer, der dich sicher mit dem Faden der Ariadne führt, erhälst du im Anubis Projekt eine individuelle Herausforderung

 Du begegnest deinen Ängsten und erlebst ihre Transformation in Mut und Freude, was  zu einer existenziellen Befreiung führt – nicht sofort von allen deinen Ängsten, aber zumindest von einer. In den Wochen und Monaten nach diesen Erfahrungen wirkst du bemerken, dass sich tief in dir neue Türen öffnen. Du fühlst dich stark und glücklich.

 Der Anubis Prozess ist ein ritueller Weg – nicht hinaus aus deinem Labyrinth, aber hinaus aus dem Gefühl, von ihm begrenzt zu sein. Im Labyrinth des Anubis Projektes kannst du dich nicht verirren; du begegnest auch keinem Monster – nur dir selbst! Du entdeckst und erkennst einen bisher unbekannten Teil deiner selbst. Du gibst diesen Anteil Anerkennung, Legitimation und Respekt.

 Mit deiner Teilnahme an diesem Prozess umarmst du einen weiteren Teil von dir.

Die Teilnahme am Anubis ist ein Fest. Du weisst, dass du eine schwierige Aufgabe bekommst, aber du brauchst dir darum keine Sorge zu machen! Du kannst dir sicher sein, dass du diese Herausforderung erfolgreich meistern wirst!

Geführt durch den Ariadne – Faden deines POL Lehrers entdeckst du einen Teil der Kraft deiner Instinkte und somit eine tiefe Freude. Du brauchst dir auch keine Gedanken über eine Bewertung der “Anderen” zu machen – im Gegenteil: Sie erleben deine Aufgabe mit und geben dir ihre volle Präsens und alle Liebe, die du in diesem Moment brauchst.

 In uns Allen schlummern noch viele Potentiale und ungeahnte Fähigkeiten. Wir können diese enorme Kraft befreien und sie in unserem Leben nutzen.

 Der Anubis Prozess ist eine tief nährende und emotional beglückende Erfahrung: Zu erleben, wie der Tanz, die Musik und die Gruppe jeden einzelnen auf seinem persönlichen Weg unterstützt.

Eine intensive Feier des Lebens!

 Der Anubis Prozess ist der Königsweg im POL: Wir erleben die Alchemie, die unsere persönlichen Ängste in das Gold unserer inneren Kraft verwandelt.

 Anubis Schnupperkurs WE 25.-27.09.2020  Kosten 200 Euro  Seminarort Schloss Bettenburg : https://www.schloss-bettenburg.de/

Seminarort für die Anubis Ausbildung: Gut Helmeringen  https://www.guthelmeringen.eu/

 Daten A1: 19.-21.03.2021         

            A2: 08.-10.10.2021

 Kosten  Anmeldung durch eine Anzahlung von 400 Euro. Kann in Raten bezahlt werden und man kan sich jetzt schon anmelden: paul@aduograaf.nl

Man kann nur die ganz Ausbildung machen. Pro WE zahlt man 150 Euro in bar.

 

 
 

© 2000 - 2019     Aduograaf    |   Disclaimer   |   copyright   |   paul@aduograaf.nl   |   home      inschrijving KvK 14090957